vibradyn Neuentwicklung

Neuentwicklung: PuraSys vibradyn

Elastische Lagerungen von Gebäuden, deren Fundamente mit Grundwasser in Kontakt kommen, sind besonders problematisch und lassen sich nur mit speziellen Elastomeren verwirklichen. KRAIBURG PuraSys bietet Ihnen hierfür nun ebenfalls eine Lösung an und bietet Ihnen damit eine Alternative zu den wenigen auf dem Markt erhältlichen Produkten anderer Hersteller. PURASYS vibradyn wurde speziell für solch hohe Anforderungen neu entwickelt. Das geschlossen-zellige PUR Produkt zur hochwirksamen Schwingungsisolierung deckt bei der Gebäudeentkopplung Einsatzbereiche im statischen Lastbereich – auch im Grundwasser – von 0,075 bis 1,5 N/mm² ab.
PURASYS vibradyn hat nahezu keine Dämpfung, wirkt dabei wie eine technische Feder und ist für hohe dynamische Anforderungen bei der Schwingungsentkopplung geeignet.

Ähnliche Beiträge

No results found

Menü