HL Lager vibradyn

Neu: vibradyn HL-Lager

Problematisch sind jedoch Fälle, in denen ein hohes Gewicht auf einer kleinen Fläche lagert und es keine Möglichkeit gibt, durch konstruktive Veränderungen die Last zu verringern. Hierzu zählen z. B. schwere Maschinen oder Punktlager in Form von Stützen, beispielsweise in Gebäuden.

Für derartige Fälle mit erhöhten Anforderungen bietet KRAIBURG PuraSys die beiden neu entwickelten Lager HL 3000 und HL 6000 an. Sie können Lasten von bis zu 3,0 N/mm² bzw. 6,0 N/mm² aufnehmen. Durch ihre hohe Dichte heben sich die beiden Neuentwicklungen
deutlich von den bisherigen Produkten ab. Durch die aus der vibrafoam/vibradyn-Serie bekannte farbliche Unterscheidung der einzelnen unterschiedlichen Typen kann es zu keiner Verwechslung beim Einbau kommen. Derartige hochbelastbare Lager ermöglichen es zum Beispiel, statt eines ganzen Gebäudes einzelne Etagen, die auf Stützen ruhen, gegeneinander zu isolieren. Dies lässt eine erhebliche Materialeinsparung zu, sodass in Verbindung mit der einfachen Verarbeitung nicht nur Kosten, sondern auch Zeit eingespart werden kann.

Unser Team aus erfahrenen Technikern unterstützt Sie oder erarbeitet nach eingehender Analyse individuelle Problemlösungen.

Ähnliche Beiträge

No results found

Menü